Sonntag, 6. Dezember 2015

Rezension zu The Vampire Diaries Am Anfang der Ewigkeit




    Rezension zu the Vampire Diaries - Am Anfang der Ewigkeit 



Angaben zum Buch :


Titel : The Vampire Diaries Am Anfang der Ewigkeit
Autor : Lisa J. Smith
Preis : 8,99 Euro
Seitenanzahl : 285 Seiten 
Verlag : cbt



Inhalt :

In dem Buch geht es um Stefans und Damons  Vergangenheit im 18. Jahrhundert . Zur Zeit als sie noch nicht Vampire waren . Stefan erzählt von seiner großen Liebe Kathrine Pierce und von seinem Bruder Damon , der gleiche Gefühle für Kathrine hatte . Außerdem geht es um den Vater der Brüder , der versuchte die Vampire aus der Stadt zu jagen und zu töten . Was ist damals wirklich passiert ?


Meine Meinung zum Buch :

Ich habe dieses Buch gelesen , weil ich ein absoluter Fan von der Serie bin und mich schon immer die Vergangenheit der beiden Salvatore Brüder interessiert hat . Das Buch hat mich vollkommen überzeugt . Viele Geschehnisse kennt man schon aus den Folgen von The Vampire Diaries , aber es waren auch noch Dinge dabei , die mich überrascht haben . Also für alle Fans da draußen ist das Buch ein Muss .



Bewertung :

Da ich ein Fan von der Serie bin gebe ich dem Buch 5 Sterne , weil es einfach so tolle Informationen enthält , die man in der Serie nicht erfährt . Außerdem war der Schreibstil sehr flüssig .